Aktuelles

11.03.2018

Nordmarkhallenkonzerte - Musik hilft Helfern

Bild - Nordmarkhallenkonzerte - Musik hilft Helfern

Blasmusik und eine Polka passen gut zusammen. Das bewiesen die Musikzüge des Kreisfeuerwehrverbandes Rendsburg-Eckernförde. Begeisterungsstürme ernteten die 450 Musikerinnen und Musiker, an vier aufeinander folgenden Konzerttagen in der Nordmarkhalle in Rendsburg, dort zeigten sie unter dem Motto „Musik hilft Helfern“ ihr können.  Mit Witz, Charme und voller Lob für die Leistungen der Musikzüge moderierte Matthias Berendt von Donnerstag bis Sonntag diese Veranstaltung. Seit Anfang Januar haben sich die Musikzüge intensiv auf die Konzerte vorbereitet. Die Veränderungen dieser Konzertreihe war deutlich zusehen. Die Gäste saßen unteranderem auf den Rängen und zum ersten Mal in der Mitte der Veranstaltungsstätte und die Musikzüge auf der Bühne. Was geblieben ist,  die Konzerte wurden gemeinsam und traditionell mit dem Schleswig-Holstein-Lied eröffnet und mit dem Gruß an Kiel beendet. Diese beiden Lieder wurden nach dem Taktstock vom Kreismusikfachwart Wolfgang Schmudde gespielt. Das Publikum dankte dieses mit kräftigem Beifall.

 

Text und Bilder: Presseteam KFV


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]