Aktuelles

05.09.2019

Feuerwehrmarsch 2019 im Amt Mittelholstein, Bereich Hohenwestedt

Bild - Feuerwehrmarsch 2019 im Amt Mittelholstein, Bereich Hohenwestedt

Am 30.08.2019 fand der diesjährige Feuerwehrmarsch im Amt Mittelholstein, Bereich Hohenwestedt, in Wapelfeld statt.

Die Freiwilligen Feuerwehren Heinkenborstel, Nindorf, Osterstedt, Remmels, Hohenwestedt, Mörel, Tappendorf-Rade, Nienborstel, Grauel und Beringstedt sowie die Jugendfeuerwehr Hohenwestedt starteten in Staffelstärke zeitversetzt ab 18:00 Uhr, um einen ca. 5,5 km langen Parcours zu absolvieren.

Insgesamt mussten 8 Stationen mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen aus dem Feuerwehrwesen bewältigt werden. Angefangen von 1.Hilfe (durchgeführt von der Rettungshundestaffel Holstein mit Sitz in Wapelfeld), über die geliebte Übung „Knoten und Stiche“, einer „Holzsäge-Wiege-Schätzstation“, weiter mit einer Schnelligkeitsübung, Fragebogenstation, Gerätekunde, Arbeiten mit einer Kübelspritze bis Wappenkunde. Insgesamt ein hervorragend ausgearbeiteter Marsch. Nachdem die letzten Wehren um ca. 21:00 Uhr in der Dunkelheit wieder am Gerätehaus in Wapelfeld eintrafen und sich mit Bratwurst und Salaten gestärkt hatten, begann die Siegerehrung durch den Wehrführer Andrè Brammer, Bürgermeister Volker Delfs und Amtswehrführer Detlev Schümann.

1.Platz: FF Beringstedt

2.Platz: FF Grauel

3.Platz: FF Nienborstel

4.Platz: FF Remmels

5.Platz: FF Tappendorf-Rade

6.Platz: FF Osterstedt

7.Platz: FF Mörel

8. Platz: FF Nindorf

9.Platz: FF Hohenwestedt

10.Platz: FF Heinkenborstel

11.Platz: Jugendfeuerwehr Hohenwestedt

 

Text und Fotos: Ingo Hüttmann, Amt Mittelholstein/ KFV Rendsburg-Eckernförde


[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]